Bleiben Sie auf dem Laufenden

und finden Sie wichtige Termine in NRW

Partnerveranstaltung: Storytelling Workshop

Veröffentlicht am 15. Juni 2017

Veranstaltung hat bereits stattgefunden – Es war einmal die beste Idee der Welt. Aber die Welt nahm keinerlei Notiz von ihr. Da hockte sich die Idee auf einen Stein, wischte eine Präsentationsfolie beiseite, und weinte bitterlich. Ein Mann kam vorbei, sah sie und fragte: „Warum weinst du?“ Die Idee blickte auf und erzählte ihm ihre Geschichte. Sie erzählte von der Begeisterung, als sie das Licht der Welt erblickte, davon, wie großartig das sein würde, wenn sie die Welt verändert hätte. Sie legte all ihre Leidenschaft in ihre Erzählung und immer mehr kamen, um ihr zu lauschen…

Am Dienstag, dem 27. Juni 2017 gibt Schriftsteller und Schreibdozent Stefan Keller anhand von Beispielen, Diskussionen und praktischen Übungen einen Einblick in seinen Werkzeugkasten, zugeschnitten auf Geschichten, die Storytelling richtig lebendig machen und unterstützt bei den ersten Schritten zur eigenen Story.

Fragestellungen: Wie finde ich die richtige Story? Welche Story passt zu mir und meinem Start-Up? Wie erzähle ich sie? Womit berühre ich meine Zielgruppe emotional? Wie halte ich einen Spannungsbogen aufrecht?

Tickets (Infos auf https://www.facebook.com/events/1111105212367140/):
Der frühe Vogel…: 25 € (bis zum 21.6.)
Besser spät als nie: 30 €
Zu zweit macht alles mehr Spaß (Ticket für 2 Teammitglieder): 40 €
(Tickets sind erhältlich auf Eventbrite oder direkt am Factory Campus)

Stefan Keller ist Autor, Schriftsteller und Schreibdozent. Aktuell sorgt sein siebter Kriminalroman „Das Ende aller Geheimnisse“ (Rowohlt) für Furore. Seit über 20 Jahren schreibt er Geschichten für Buchmarkt, Bühne, Radio und Fernsehen, arbeitete als Journalist und PR-Texter. Seit 15 Jahren unterrichtet er Schreiben in den verschiedensten Facetten u.a. an der Universität zu Köln.